Brookie’s Bear Quilt

Ach ja, da war ja noch einer, den ich Anfang letzen Jahres fertiggestellt hatte.

Meine Freundin Brookie hat mir erzaehlt, dass ihr Totem der Baer ist und ob ich ihr nicht einen Quilt machen koennte. Da ich aber noch nicht wirklich viel Erfahrung im Quilten hatte, habe ich mich fuer einfachere Muster entschieden. Wer Brookie kennt, der weiss, dass man sie nicht in „Schubladen stecken“ kann. Das wollte ich irgendwie mit diesem Quilt zeigen, daher die unterschiedlichen Muster fuer jeden Bereich des Quilts. Ausserdem wollte ich keine Teddybaerversion produzieren, die einen niedlichen Baeren zeigt. Teddybaeren sind suess, aber fuer mein Projekt musste ich mit etwas anderem daherkommen. Also habe ich einen Baeren in die Mitte gesetzt, der ein bisschen wilder aussieht und in seinem natuerlichen Element ist. Eigentlich wollte ich ihn huebsch auf den Stoff applizieren, aber es sah wuest aus. Leicht veraergert bin ich mit der Maschine wild hin und hergefahren. Zu meiner grossen Ueberraschung hat mir das Endergebnis richtig gut gefallen. Es war ein grummeliger und zotteliger Baer und so sollte er auch sein.

Danach habe ich versucht Wasser/Fluss, Wald, freien Himmel, Sterne und Aurora Borealis nachzustellen. Ich hatte auf jeden Fall viel Spass damit und fand es erstaunlich befriedigend alle Regeln zu brechen und mich an kein Muster zu halten. Ich wusste ausserdem, dass ich klaeglich an komplizierten und filigranen Mustern scheitern wuerde. Ich wusste, dass ich dafuer noch nicht bereit war. Irgendwann mal, aber nicht zu dem Zeitpunkt.

Brookie liebt Ihren Baer-Quilt.

DSC_0040

Ich habe Ewigkeiten gebraucht, um den richtigen Stoff fuer die Rueckseite zu bekommen und habe noch meine „Fehlkaeufe“ im Schrank liegen. Keine Sorge, sie werden noch verbraucht werden. Hier habe ich einen blauen Baerentatzenstoff gewaehlt. Natuerlich hatte ich mich beim Kauf vertan und nicht genug Stoff uebrig. Also habe ich kurzerhand einen zweiten Stoff dazwischengenaeht, der aus Loewen und Tigern bestand. Der Totem ihres Mannes ist ein Bergloewe und das war „as close as it gets“. Fuer den Rand habe ich einfach meine Stoffreste zusammengenaeht und so das Buendchen hergestellt. Ich muss sagen, dass ich stolz bin auf diesen Quilt.

DSC_0041

Brookie is a friend of mine who is interested in Shamanisimn and her totem is the Bear. I decided to make her a quilt with a bear in it. At that point I had very limited experiences in quilting and knew I would have to stick to the easier patterns.

If you know Brookie, then you know that you cannot stick her in categories and „label“ who she is. She is unique and I am very glad to know her and call her my friend. Somehow I wanted to translate that into quilting. I knew this would allow me to break every rule but still create a typical quilting product. First decission was to pick a motif that was not a cuddly teddybear in pink or babyblue. They are cute but that is not what I wanted. Instead I picked a somewhat more natural looking bear. I appliqued him onto some unbleached cotton and created negative space. I like it that way. My stitching is horrible and I was soo angry with myself when I was done. So angry in fact that I went around and around the bear like a mad woman. To my utter surprise I liked it. He is grumpy and wild. Love it. (Hey Brookie, you are not grumpy but this bear had to be🙂 ).

Then I wanted to put him into an „Alberta background“ so I started with the water/river, added the forest, the sky, the stars and Aurora Borealis. I had so much fun creating this quilt because I could work in stages, not having to worry too much about seam allowances and trimming blocks to a certain size. I went crazy and wild quilting-wise🙂 and it was a great experience.

The backing is a flanelette showing a blue background with bear paw prints. Since I didnt really meassure anything I was short and had to add a strip in the middle. It shows Lions and Tiger which I thougth fit because her husband’s totem is the mountain lion and this is as close as it gets.

Brookie says she loves this Quilt.

0 Responses to “Brookie’s Bear Quilt”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: