Baerentatzen mit Schokolade

Baerentatze

Ich kenne Baerentatzen aus der Baeckerei als hellen butterigen Keksteig, der von einer Nougatschicht zusammengehalten wird. Das Rezept ist ein wenig anders, aber da ich neugierig war, wollte ich es ausprobieren.

Baerentatzen mit Schokolade
In Anlehnung an Bella Spezial

100g Butter
100g Zucker
1 TL Zimt
1 TL Kardamom (original 1/2 TL, aber da ich es mag, habe ich es einfach verdoppelt)
2 Eier
75g Mehl
30g gemahlene Mandeln
20g Kokosraspeln- optional
1/2 TL Backpulver
1 EL Orangenwasser (original: Abrieb einer Orange)
2 EL Kakao

Baerentatzen

Butter und Zucker schaumig schlagen und anschliessend die restlichen Zutaten langsam hinzufuegen bis ein glatter Teig entsteht. Form einfetten und ein wenig mit gemahlenen Mandeln oder Kokosraspeln ausfuellen. Im Original fuellt man den Teig in Baerentatzenfoermchen…. Mal ernsthaft, wer hat den sowas zu Hause? Ich halte mich schon fuer ziemlich bekloppt, weil ich tausend Formen und Auflaufformen besitze, aber soweit hab es selbst ich nicht gebracht. Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe es einfach in meine Madelineform gefuellt.

Hier ist der Knaller: ich habe natuerlich den Plan nicht richtig durchdacht und die Form viel zu voll gefuellt. Ausserdem ist die Form aus Silikon und biegt sehr leicht. Als ich nach ca. 15min in den Backofen schaute, hatte ich einen Teil des Teiges im Backofen verteilt, seufz. Er liess sich Gott sei Dank sehr leicht entfernen. Aus Fehlern wird man klug, richtig?

Baerentatzen

Backofen auf 175 Grad vorheizen und den Teig ca. 20min backen. Den abgekuehlten Teig anschliessend vorsichtig aus der Form nehmen. Schokolade schmelzen und die Tatzen eintauchen. Ich habe noch kleine Mandelsplitter als Krallen auf die Schokolade gelegt. Die Idee fand ich so niedlich, das musste ich imitieren.

Baerentatzen

0 Responses to “Baerentatzen mit Schokolade”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: