Brie mit Habanero Jelly

Eigentlich wollten wir den Brie mit zu unseren Freunden nehmen zum Weihnachtsessen, aber sie sind krank geworden und damit sassen wir da mit einem grossen Kaesestueck.

Brie mit Habanero Marmelade

Kalorien darf man hier nicht zaehlen, sonst wird einem davon schlecht haha. Der Brie wird grosszuegig mit der selbst hergestellten Habaneromarmelade bestrichen und dann in den Ofen geschoben, bis es die gewueschte Konsistenz hat. Da Kalorien ohnehin Nebensache bei dieser ausgewogenen Mahlzeit sind, wird der zerlaufendene Kaese mit einem leckeren Weissbrot von Cobbs aufgewischt. Ronny weiss schon, warum er Laufen gegangen ist…

Brie mit Habanero Marmelade

0 Responses to “Brie mit Habanero Jelly”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: