Lebkuchen-Schokosahne Trifle

Ich glaube nicht, dass ich darueber nachdenken moechte wieviele Kalorien hier drinstecken…

Zutaten:

Lebkuchen
Sahne
dunkle Schokolade
1 TL loeslicher Kaffee- optional

Sahne warm machen und ueber die Schokoladenstuecke geben und schoen umruehren und loeslichen Kaffee hinzugeben. Die Masse mind. 1 Std kalt stellen oder ueber Nacht. Am naechsten Tag die Sahne-Schokolade schlagen, die Lebkuchen kleinschneiden und abwechselnd in ein huebsches Glas geben. Ich habe meine selbstgemachten Lebkuchenstuecke genommen, da sie ein wenig trocken geworden sind in meiner nicht ganz dichten Keksdose…. Sehr lecker! Anschliessend haben wir unsere dicken Baeuche vor dem Feuer und Fernseher geparkt und das schoene Hueftgold in Ruhe ansetzen lassen.

Lebkuchen Schoko Sahne Trifle

0 Responses to “Lebkuchen-Schokosahne Trifle”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: