Fischdesaster

Hier ist noch ein Bild vom Luigi als es ihm noch einigermassen gut ging. Er hing gerne in seiner Plastikpflanze festgesteckt rum und hat so vor sich hin geschnarcht.

Mein kleiner Luigi

Um ihm Gesellschaft zu geben, habe wir diese hier gekauft:
Fische

Von denen hat nur ein einziger ueberlebt- Dr. Pepper, der Kleinste von der Schar und wir sind der Meinung, dass es sich ohnehin um eine andere Sorte handelt.

Derzeit haben wir sogenannte Black Skirt Tetra im Fischtank damit Dr. Pepper nicht so alleine ist. Sie sollen mehr oder weniger untoetbar sein lol. Sie leben noch also ist das wohl wahr. Wir haben auch herausgefunden, dass die urspruenglichen Fische im Tierladen wie die Fliegen sterben. Da wollte ich denen aber was erzaehlen. Wenn die schon da nicht ok sind, ist es doch unglaublich uns welche zu verkaufen. Auch wenn sie nur kleine Fische sind, war ich doch totungluecklich, als sie uns unter der Hand wegstarben grrr.

0 Responses to “Fischdesaster”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: