Fruehstueck

Ist nicht so mein Ding und ist es noch nie gewesen. Morgens um 7 Uhr kann ich einfach nichts runterbekommen. Gut, ich weiss aber, dass das die wichtigste Mahlzeit des Tages ist und auch meine Ernaehrungstuse vom Arzt meinte das. Ich bin zwar lernresistent aber nicht doof🙂 Also habe ich mir ein Kochbuch geschnappt und ein paar Dinge ausprobiert. Muss ja nicht immer das furztrockene Toast sein, dass auf wundersame Weise ankokelt, wenn man es eilig hat.

In der Zwischenzeit habe ich also mein eigenes Granola hergestellt und schon ein gesundes Waffelrezept fuers Wochenende gefunden. Ich muss nur mal meine Fotos hochladen, dann kann ich mit Beweisstuecken dienen.

Derzeit bin ich auf einem Smoothie Trip. Blaubeer-Granatapfel Smoothie:

1/2 cup gefrorene Blaubeeren
1/2 cup Granatapfelsaft (gibt dem Ganzen etwas Suesse)
1 Banane (auch gerne dunkel und matschig)
1/2 Joghurt (fettreduziert in meinem Fall buhhhh)
Wer mag noch ein wenig Honig drueber. Kommt auf den Saft an, den man reingiesst. Meiner ist schon suess, also gibt es nur ein Klecks Honig.

Alles ein wenig im Mixer rumroedeln lassen. In der Zeit halte ich mir meistens die Ohren zu. Morgendlicher Krach steht naemlich auch nicht sehr weit oben auf meiner Beliebtheitsskala.

So werde ich also auf den Pfad der Tugend zurueckgefuehrt.

0 Responses to “Fruehstueck”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: