Luigi

Der kleine Kerl zeigt mir die kalte Schulter, weil ich gerade so wenig Zeit fuer ihn habe.

Luigi von oben

Als Ausgleich habe ich ihm lecker Bloodworms fuer viel Geld gekauft. Meint ihr ernsthaft das bloede Vieh ruehrt das an? Damit stehen dann schon 2 Dosen Fischfutter rum. Kein Kommentar.

0 Responses to “Luigi”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: