Las Vegas – Die grosse Aufholjagd!

Hahaha, dachtet Ihr wirklich Ihr kommt mir davon ohne meinen Las Vegas Urlaub zu lesen? Es hat natuerlich deutlich laenger gedauert als gewollt, aber so ist das nun mal. Was ist schon ein Jahr hahah

Am ersten Tag in Las Vegas habe ich mir gleich einen Itouch (hihih kann Simone schreien hoeren) besorgt. Habe kurz den Applestore besucht, bin wieder raus und hatte nach weiteren 10 Minuten beschlossen, dass ich wohl besser einen kaufen sollte. Bei meinem Gedaechtnis, war das wohl eine gute Entscheidung…. Allerdings war der nicht gleich einsatzbereit und nachdem wir rausgefunden hatten, dass es die zweite Generation ist, konnte ich den auch nicht mit Simones Geraeten aufladen. Mussten also am naechsten Tag wieder in den Apple Store und ein Aufladegeraet kaufen. Daher muss ich wohl mehr oder weniger gleich zum zweiten Tag uebergehen🙂

Blogeintrag wurde live im Thomas & Mack Centre geschrieben. Die Fuesse brennen, die Kamera ist schussbereit, die Geldboerse ist leichter als am Morgen und die Einkaufstueten sind schwer. Nach dem Urlaub brauche ich wohl eine Fussamputation ( okay ich habe es ueberlebt aber so hat sich das nicht angefuehlt damals).

Rodeozusammenfassung: Die Tiere haben wie immer gewonnen. Fred’s Kalb ist ausgebuechst, Sears war ungeschlagen und fuehrt. Cassidy teilt sich den ersten Platz im Steerwrestling. Canada rocks!!!

Nach dem Rodeo haben wir uns keine Ruhe gegoennt und sind zum Bellagio gepilgert, um uns die Wasserspiele anzuschauen. Hier das eine Video, dass ich gemacht habe. Es ist echt eine nette Vorstellung und hat Spass gemacht.

Anschliessend sind wir durch das Casino getappert und ich habe meinen ersten Dollar verloren. Allerdings hat Simone mit Argusaugen einen Automaten erspaeht, wo der Spieler vergessen hatte, seinen Gewinn von Sage und Schreibe 0,10 $ einzuloesen. Damit sind wir dann mehr als eine Stunde von einem Automaten zum naechsten gegangen. Wir haben bis 9,50 gespielt und dann alles verloren. Was solls, es war ohnehin nie unser Geld. Hatte nur die Befuerchtung, dass uns die Security bald am Hacken haengt und fragt, was genau wir hier eigentlich machen.

Wir waren totmuede als wir endlich wieder im Hotel ankamen und uns sind gleich die Augen zugefallen.

0 Responses to “Las Vegas – Die grosse Aufholjagd!”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: