Ausflug zu Lake Louise

Der durfte nicht fehlen im Touristenprogramm und nach etlichen Besuchen, haben Ronny und ich den See auch mal im nicht zugefrorenen Zustand gesehen.

Unbemerkt konnte ich Familie Fenrich bei der Informationsverarbeitung beobachten. Wollte mich wegwerden vor Lachen. Die Worte habe ich ihnen in den Mund gelegt🙂 Eine liebenswerte Zusammenfassung eines Sohn-Mutter-Gespraechs.

Ort des Geschehens:
Lake Louise

Genauer gesagt, an einer Informationstafel:
Informationstafel

Hm, wo genau soll hier was sein?
Hm, wo genau?

Na, genau da!
Na da

Nein, Ronnylein, das da muss es sein.
DSC_0190

Hmmm, oder?
DSC_0191

Ja, genau da!
DSC_0192

Glueck gehabt, alle Berge einsortiert und mit richtigem Namen versehen.

Suess, oder?

1 Response to “Ausflug zu Lake Louise”


  1. 1 Meike September 21, 2009 um 3:46 pm

    Unglaublich, so sieht es da also aus, wenn es nicht unter 2 metern Schnee liegt. Das sieht ja echt ganz nett aus. Ich glaube da müßt ihr nächstes Jahr auch mal mit mir hin, wenn ich mal wieder selbst einlade und aus Deutschland fliehe🙂
    VLG und eine schöne Woche


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: