Summer Celebration with Deloitte

Hallo Homies,
keine Angst, ich habe mir nichts gebrochen, sondern war nur mal wieder auf einem Rodeo am Wochenende und bin zu nichts gekommen. Hm, wieso kann ich da ein Gruppen-Seufzer in der Ferne hoeren? Bevor ihr also gelangweilt die Seite wieder zuklappt, da kommt noch mehr Un-Rodeo-related🙂

Aber ich greife voraus…Am Freitag wurde die Firma dichtgemacht, um den Sommer zu zelebrieren, daher der Titel des Eintrags. Zu voellig unchristlicher Zeit (6:30) bin ich aufgeregt und noch recht verschlafen aus dem Bett gehuepft und habe mich Pferde-gerecht angekleidet. Da ich wusste, dass die Ranch in der Naehe der Berge ist, habe ich mich wie ein Zwiebel angezogen – in mehreren Lagen.

Typisch kanadisch gab es unten im Foyer unseres Towers erstmal eine Runde Tim Hortons’s Kaffee und ein BELT (Bacon-Egg-Lettuce-Tomato). Coffee and breakfast
Ganz unten rechts im Bild ist das Beweisstueck *grins*

Dann wurden die unterschiedlichen Gruppen (Golfing, Pottery, Wild Water Rafting, Yoga etc) in ihre Reisebusse gesteckt.
Horseback Riding 003Busfahrt langweilig. Weiter im Text.

Hier ist also die Ranch und mit Pferdegeruch in der Nase wurde der Tag deutlich freundlicher-genauso wie das Wetter.Horseback Riding 009
Auf der Ranch liefen natuerlich auch noch andere Nicht-Pferde rum, die wohl aber urspruenglich mal ein Pferd werden wollten, wenn ich mir die Groesse so anschaue. PartingDog
Zurueck zu den Pferden…Da standen sie in der Morgensonne und haben sich sicherlich schon tierisch (hahaha) auf ihre unerfahrenen Reiter gefreut😀 Horseback Riding 017
Horseback Riding 019
Ich habe mich dann auch daran versucht ohne Hilfestellung in den Sattel zu kommen. Diese Pferde wachsen 3 Meter in die Hoehe sobald man vor denen steht. Dementsprechend unelegant bin ich auch in den Sattel geplumpst. Dafuer aber ohne Hilfe! Und der Gaul ist auch nicht in die Knie gegangen hihi.

Anschliessend ging es im wahrsten Sinne ueber Stock und Stein, bergauf und bergab. Was fuer ein Spass, auch wenn man sich nach 2 Stunden fuer eine Hinterntransplantation anmelden moechte.

Mein Pferd hiess Chili und hier sind seine Ohren zu sehen. Schaut er nicht intelligent aus? Leider haben sie einem das Pferd nach dem Absteigen gleich abgenommen, so dass ich ihn oder sie nicht in ihrer ganzen Pracht ablichten konnte. Chili

Hier sind die restlichen Bilder falls ihr noch nicht die Nase voll habt: Horseback Riding

Ich werde da nicht zu sehen sein, da ich ja fotografiert habe. Clevere Taktik, oder?

0 Responses to “Summer Celebration with Deloitte”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: