Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Ja, es ist endlich vollbracht und meine Labour Market Opinion ist durch. Alles was ich noch tun muss, ist einen klitztkleinen Ausflug zur Grenze unternehmen. Man sagte mir, dass ich nach Montana ueber die Grenze fahren sollte, weil das am naechsten waere. So soll es denn kommen.

War irgendjemand von Euch schon einmal in Montana-genauer im County Sweet Grass?  Bin gespannt wie ein Flitzebogen🙂

Ab dem 12. Mai werde ich dann wieder zu der arbeitenden Bevoelkerung gehoeren.

Dem Himmel sei Dank!

0 Responses to “Es geschehen noch Zeichen und Wunder”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: