Die aufregenden Gedanken einer Gelangweilten :-)

 Du wagst es nicht!

Dinge, die einem in solchen Momenten durch den Kopf gehen:

  1. Wehe du dummes Vieh laesst jetzt der Natur seinen Lauf!
  2. Hm, ist das Gelaender, gegen das ich mich lehne und welches ich gerne ruettele, damit diese fliegenden Ratten nicht auf meinem Balkon ueberwintern, auch stark genug?
  3. Was wuerde wohl auf meinem Grabstein stehen, wenn ich nun hier aus dem 31. Stock segele?
  4. Was genau tue ich hier eigentlich? Gibt es kein besseres Motiv, um das Objektiv der Kamera auszuprobieren?
  5. Wann ist endlich wieder Sommer?

Wie ihr seht, habe ich genug Zeit, um mir ueber die wirklich unwichtigen Dinge im Leben Gedanken zu machen. Ich brauche endlich meinen Job🙂

In dem Sinne, frohes Schaffen.

 

1 Response to “Die aufregenden Gedanken einer Gelangweilten :-)”


  1. 1 Siggi April 27, 2008 um 2:48 am

    Hahahah der kann gar nicht runtefallen, der ist festgefroren heheheh


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




EMQG

My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 154 Followern an

Archive


%d Bloggern gefällt das: