Vanilla and Yoghurt Dessert with Bloodorange

vanilla

So, nachdem ich Euch gestern geschrieben habe, wie man einen leckeren Vanillekuche backt, gibt es heute ein Rezept ueber Resteverwertung. Ich hatte ja die tolle Idee den Kuchen in Rauten zu schneiden, habe aber bei der Durchfuehrung voellig versagt. Das heisst, ich hatte Ecken und Kanten uebrig, die aber so lecker waren, dass ich sie in das folgende Rezept eingebaut habe.

Vanillekuchen-Joghurt und Blutorangenschichten

Dekortives Schaelches oder in meinem Fall ein Einmachglas
Reste vom Vanillekuchen
Naturjoghurt
Blutorangen

vanilla

Nun kann nach Lust und Laune geschichtet werden. Ich habe einfach zwischen jede Kuchen und Joghurtschicht eine Scheibe Blutorange getan. Suessungsmittel ist nicht notwendig, da der Kuchen dafuer sorgt.

Ehemanntauglich?
Der hat sein Glas genuesslich vor dem Fernseher verdrueckt!

Nicht vergessen, man kann noch bis zum 2. April mitmachen und 10 Vanilleschoten gewinnen. Einfach hier einen Kommentar auf meinem Blog hinterlassen.

vanilla

Yesterday I showed you how to bake an easy and flavourful vanilla cake. My plan to cut decorative pieces backfired beause I am hopeless and should just stick to cooking. So I ended up with odds bits and pieces of the cake. The idea for this dessert was born.

vanilla

You need:
A nice bowl or a jar
Leftover vanilla cake
Plain yoghurt
Slices of bloodorange

vanilla

Now the fun part begins..Layer cake, yoghurt and fruit as you please. Don’t worry about sweetness because it comes from the cake and no added sugar is necessary. Hubby devoured his jar ful of goodness in front of the TV. Too bad we only had two portions. Enjoy!

Don’t forget to participate to win 10 vanilla beans. Just leave a comment here on my blog to win.

vanilla

About these ads

2 Responses to “Vanilla and Yoghurt Dessert with Bloodorange”


  1. 1 Joanne März 31, 2012 um 4:29 vormittags

    What a delicious parfait! Definitely the perfect use of those leftover cake bits!


  1. 1 Vanilla Cake-Yoghurt Bloodorange Layer Dessert | So Delicious Trackback zu März 31, 2012 um 10:17 vormittags

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




My favourite Cookbooks

Books Bird and I read

Punk Domestics

Foodepix

my foodepix gallery

KitchenArtistry

My KitchenArtistry Gallery
<a Rezeptebuch<
<a

Pinterest

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Schließe dich 120 Followern an

Archive


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 120 Followern an